nycmarch

Happy Ostern – der Herr ist auferstanden, ja, ER ist wahrhaft auferstanden!


Die Kar – und Osterwoche war „special“ in NY. Obwohl wir viel Leid in der Welt sehen, ist Jesus lebendig und sogar noch lebendiger als wir oft glauben.

Das Kreuz ist Realität in so vielen Menschenleben, aber Jesus ist kein Zuschauer, sondern trägt unser Kreuz auf Golgatha.

Das Lied der 3 jährigen Claire macht das wunderbar deutlich.

 

FFCrossWie jedes Jahr haben Brüder das Kreuz durch die Strassen von NY getragen. Gleichzeitig werden Christen in der ganzen Welt verfolgt.

Gott lässt das zu, damit der Westen aufwacht – nicht zu Racheakten, sondern zur je größeren Liebe zu Gott und den Menschen.

 

 

In diesen Tagen wird auch ein Film über meine Gemeinschaft gezeigt, den die Jungs von Grassrootsfilms gemacht haben.

Bitte seht Euch den kurzen Ausschnitt an!

 

IMG_1426Die Oster-Exerzitien wurden von Bischof Sam aus Louisiana uns Brüdern gegeben.

Am Pfingsttag wird unsere Gemeinschaft päpstlichen Rechtes und damit für die ganze Kirche beauftragt.

Hier in NY konnte ich meine Batterien füllen und freue mich schon auf die Mission in Deutschland. Es ist nicht die Stadt, die meine Batterien füllt, sondern der Glaube dieser Menschen im modernen Betondschungel unserer Tage.

Mutter Angelika, die eine große Freundin unserer Gemeinschaft war, wird jetzt von oben lächeln und zu mehr Liebesrisiko ermuntern.

Gott segne und beschütze Euch alle
+++ In Jesus Maria und Franziskus +++
dankbar Euer Pater Paulus-Maria CFR.

 

 

Bonusvideo: Catholic Underground, die Brüder in New York City

Catholic Underground from ElmanAdam on Vimeo.

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •